Widgets Magazine
11:13 21 August 2019
SNA Radio
    Panorama

    Suchkräfte entdecken Rettungswesten von Passagieren verunglückter EgyptAir-Maschine

    Panorama
    Zum Kurzlink
    EgyptAir-Absturz (39)
    0 316

    Die Suchkräfte haben zwei Rettungsweste vermutlich von Passagieren der am Donnerstagmorgen verunglückten Maschine der Fluglinie EgyptAir entdeckt. Das meldete die Agentur Reuters unter Berufung auf die griechischen Bergungskräfte.

    Zuvor waren etwa 230 Seemeilen südlich der Insel Kreta Plastikteile gefunden worden. Experten schließen nicht aus, dass es sich um Wrackteile der abgestürzten A320 handelt.

    Der Airbus mit 66 Passagieren und Besatzungsmitgliedern an Bord war am Donnerstagmorgen auf dem Weg von Paris nach Kairo im griechischen Luftraum von den Radaren verschwunden. Ortseinwohner wollen eine Explosion im Himmel gesehen haben. Mehrere Experten gehen von einem Terroranschlag aus.

     

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren
    Themen:
    EgyptAir-Absturz (39)

    Zum Thema:

    FSB-Chef zieht Terroranschlag als Ursache für EgyptAir-Absturz in Erwägung
    Handelsschiffe schließen sich Suche nach EgyptAir-Maschine an – VIDEO
    Abgestürzte EgyptAir-Maschine: Piloten-Foto veröffentlicht
    EgyptAir-Maschine: Abrupter Höheverlust vor Verschwinden - Medien
    Tags:
    Rettungswesten, Fund, Flugzeugabsturz, Mittelmeer