01:28 20 Juli 2018
SNA Radio
    Batman

    Österreich: Batman verspricht Kampf gegen Drogenmafia

    © Flickr/ Michael
    Panorama
    Zum Kurzlink
    7273

    Bei der Verwaltung der österreichischen Stadt Bad Ischl ist ein Brief mit der Unterschrift von Batman eingegangen, in dem der Superheld die Lokalbehörden wegen des unzureichend harten Kampfes gegen die Drogenmafia kritisiert und mit Selbstjustiz droht, berichtet „Тhe Local“ am Montag.

    In seinem offenen Schreiben an den Bürgermeister des kleinen Kurstädtchens in Oberösterreich fordert der Kämpfer gegen Verbrechen und Korruption, dass Hannes Heide (SPÖ) dem Kampf gegen den Drogenhandel mehr Aufmerksamkeit schenken soll. Zudem beschuldigte er die korrupten Bürokraten, Polizisten und Politiker der Begünstigung der Drogensucht.

    Wie das Nachrichtenportal Salzburg24 mitteilt, hat der Comic-Held angekündigt, dass er „als Multimillionär“ über all das nötige Equipment für den Kampf gegen die Kriminalität verfüge und vorhabe, sein Arsenal in der Praxis einzusetzen. „Ich werde nicht mehr lange zuschauen, wie der Abschaum die Stadt untergehen lässt, die meine Eltern aufgebaut haben”, schrieb der dunkle Ritter.

    Held auf vier Pfoten: Spürhund rettet sieben Erdbebenopfer und stirbt vor Erschöpfung
    © YouTube / Ronald Samayoa/Facebook Cuerpo De Bomberos Ibarra Ibarra
    Er warnte den Bürgermeister vor jeglichen Versuchen, seine Persönlichkeit aufzudecken, da dies scheitern werde, denn er sei immer einen Schritt voraus. Der Stadtchef habe den seltsamen Brief bereits der Polizei überreicht. Der Autor des Schreibens wurde noch nicht festgestellt.

    Als dieser Vorfall publik geworden war, erstellten die Ortseinwohner auf Facebook eine Fangruppe für Batman. Derzeit zählt sie bereits 53 Teilnehmer. Die Wirte eines Bierzeltes der Stadt führten eine Aktion durch: Derjenige, der mit einer Batman-Maske oder in einem T-Shirt mit seinem Logo erscheint, bekommt eine Flasche Bier geschenkt.

    Zum Thema:

    Schießerei in US-Kino: Viele Tote und Verletzte bei Batman-Premiere - MEHR
    Schießerei bei Batman-Premiere in USA: Zehn Tote
    Tags:
    Drogen, Österreich
    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren