23:15 23 August 2017
SNA Radio
    Euro

    München: Unbekannter spendet Migranten eine Badematte mit… versteckten 20.000 Euro

    © Sputnik/ Ruslan Krivobok
    Panorama
    Zum Kurzlink
    Migrationsproblem in Europa (1281)
    430411663

    Kurioser Fund: Am Montagabend wurden in einer gespendeten Badematte 20.000 Euro entdeckt, meldet dpa unter Berufung auf Polizeiberichte.

    Der Unbekannte habe die Badematte in eine Kleiderkiste gelegt. Das Geld sei dann beim Sortieren der Spenden in der Matte eingerollt gefunden worden.

    Nachdem die Polizei von einer ehrenamtlichen Helferin und einem Asylbewerber verständigt worden sei, hätten die Beamten das Geld an ein Fundbüro weitergeleitet. Es werde nun nach dem anonymen Spender gesucht.

    Themen:
    Migrationsproblem in Europa (1281)
    Tags:
    Migranten, Geld, München, Deutschland
    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren