SNA Radio
    FILES-GERMANY-AVIATION-AIRBUS-TECHNOLOGY

    Airbus stellt Flugzeug aus 3D-Drucker vor

    © AFP 2019 / TOBIAS SCHWARZ
    Panorama
    Zum Kurzlink
    4248
    Abonnieren

    Airbus hat erstmals ein 3D gedrucktes Flugzeug auf einer Fachausstellung in Deutschland präsentiert. Das Flugobjekt wiegt 21 Kilogramm und ist vier Meter lang, berichtet das Online-Portal Business Insider.

    Airbus hat ein ganz neues Flugzeugmodell mit der Bezeichnung „Thor“ auf der Internationalen Luft- und Raumfahrtausstellung (ILA Berlin AirShow) vorgestellt. Thor (Testing High-Tech Objectives in Reality) ist ein „Test-Flugobjekt“, mit dessen Hilfe neue Verfahren und Materialien ausprobiert werden.

    Das Flugzeug dient vor allem als Testplattform für hochriskante und aerodynamische Forschungen. Thor stammt aus einem 3D-Drucker und ist das erste gedruckte Flugzeug der Welt. Das Modell besteht aus 60 gedruckten Bauteilen.

    Airbus sehe ein breites Anwendungsfeld für 3D-Bauteile in verschiedenen Flugzeugen, darunter auch in der Rakete Ariane 6, so Business Insider. Damit lasse sich auch Treibstoff sparen. Die Bauteile für zukünftige Flugobjekte würden aus Verbundwerkstoffen produziert und seien bis zu 50 Prozent leichter als ihre metallischen Analoga.

    Im Mai hat das deutsche Unternehmen APWorks das erste 3D-Motorrad vorgestellt. Das Hightech-Bike hat einen Elektromotor und wiegt nur 35 Kilogramm. Der Light Rider beschleunigt in drei Sekunden von 0 auf 45 Kilometer pro Stunde und bringt es auf eine Höchstgeschwindigkeit von 80 Stundenkilometern.

    Im September 2015 haben russische Forscher eine Drohne aus einem 3D-Drucker entwickelt. Zuvor hat die Firma Divergent Microfactories ihren Sportwagen Blade präsentiert, dessen Bauteile auch ausgedruckt sind. 700 PS leistet der Blade, auf Tempo 100 beschleunigt er in 2,2 Sekunden.

    In China werden einzelne Bauteile für Gebäude mit einem 3D-Drucker hergestellt. Der Bau eines Hauses mit 1.100 Quadratmetern Wohnfläche dauert nur zwei Tage.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Zum Thema:

    ILA Berlin Air Show
    Verletzte Schildkröte bekommt ersten 3D-gedruckten Panzer
    Tags:
    3D-Drucker, Forschung, Flugzeug, ILA 2016, Airbus, Berlin, Deutschland, Russland, China