Widgets Magazine
10:29 18 Oktober 2019
SNA Radio
    Ägypten

    IS nimmt ägyptische Pyramiden ins Visier

    © Sputnik /
    Panorama
    Zum Kurzlink
    9369
    Abonnieren

    Die Terrormiliz Daesh (auch Islamischer Staat, IS) hat in einer Videoansprache angedroht, die historischen ägyptischen Pyramiden in die Luft zu sprengen, wie die Zeitung „The Daily Mail“ schreibt.

    Russische Pioniere kämpfen sich durch unzählige Sprengsätze in Palmyra
    © Foto : Ministry of Defence of the Russian Federation
    Das Video, auf den sich die Zeitung beruft, zeigt außerdem die Vernichtung des antiken Nabu-Tempels in der irakischen Stadt Nimrud, der im 6. Jahrhundert v. Chr. gebaut wurde. Neben den Pyramiden wollen die Terroristen auch andere Kulturdenkmäler sprengen, die von „Ungläubigen“ gebaut wurden und nicht zur muslimischen Kultur gehören, hieß es.

    IS hat in einer Videoansprache angedroht, die historischen ägyptischen Pyramiden in die Luft zu sprengen
    © Foto : DailyMail
    IS hat in einer Videoansprache angedroht, die historischen ägyptischen Pyramiden in die Luft zu sprengen
    IS hat in einer Videoansprache angedroht, die historischen ägyptischen Pyramiden in die Luft zu sprengen
    © Foto : DailyMail
    IS hat in einer Videoansprache angedroht, die historischen ägyptischen Pyramiden in die Luft zu sprengen
    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Zum Thema:

    Palmyra: Antike Oasenstadt wieder im IS-Visier
    Mariinski-Orchester gibt Konzert in Palmyra
    In Palmyra kehrt wieder friedliches Leben ein
    Minenräumen in Palmyra: Russische Pioniere beginnen mit Säuberung von Wohnvierteln
    Tags:
    Kulturdenkmal, sprengen, Pyramiden, Muslime, Nabu-Tempel, Terrormiliz Daesh, Ägypten, Irak