13:23 03 April 2020
SNA Radio
    Panorama
    Zum Kurzlink
    2119
    Abonnieren

    Mindestens 22 Menschen sind am Donnerstag bei einem Doppelanschlag in der irakischen Hauptstadt Bagdad getötet worden. Mehr als 70 weitere erlitten Verletzungen, wie Reuters meldet.

    Zuerst explodierte im Stadtteil al-Dschadida eine Autobombe und schickte 15 Menschen in den Tod. Kurz danach starben weitere sieben Menschen bei einer Explosion im nördlichen Vorort Tadschi.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

    Zum Thema:

    Tote und Verletzte durch Selbstmordanschlag bei Bagdad
    Neue Anschlagsserie in Bagdad - mindestens 20 Opfer
    Bagdad: IS-Kämpfer verstecken sich hinter menschlichem Schutzschild
    Doppelanschlag in Bagdad - mindestens 38 Tote
    Tags:
    Bagdad, Irak