06:41 03 Dezember 2020
SNA Radio
    Panorama
    Zum Kurzlink
    0 113
    Abonnieren

    Bei Turbulenzen währen eines Fluges von Air China aus Frankfurt am Main nach Shanghai sind 17 Menschen verletzt worden, dabei ein ausländisches Ehepaar im Alter von mehr als 70 Jahren.

    Örtlichen Medien zufolge mussten fünf Verletzte im Krankenhaus bleiben. Ein Passagier sei im schweren Zustand, hieß es. 

     

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

    Zum Thema:

    Pariser Flughafen: 17 Passagiere entgehen Sicherheitskontrollen
    Tokio: 300 Passagiere retten sich aus brennendem Flugzeug
    Jacht in Hafen gekracht – Passagiere kommen mit Schreck davon
    Zypern: An Bord des entführten Flugzeugs sind 55 Passagiere und fünf Crew-Mitglieder
    Tags:
    Verletzte, Turbulenzen, Air China, Shanghai, Frankfurt am Main, China, Deutschland