10:56 30 März 2017
Radio
    Polizist vor dem Kino in Viernheim

    Amokalarm in Viernheim: So reagiert das Netz

    © REUTERS/ Ralph Orlowski
    Panorama
    Zum Kurzlink
    394011328

    Nach der Schießerei am Donnerstag in einem Viernheimer Kino sind die Reaktionen im Netz unterschiedlich: Während die einen ihr Entsetzen und Mitgefühl wegen des Vorfalls zum Ausdruck bringen, sind andere über die Äußerungen der Polizei bestürzt, laut denen die Tat keinen islamistischen Hintergrund hat.

    In den sozialen Netzwerken verbreitet sich derzeit der Hashtag #PrayForGermany.

    Besonders scheinen die Nutzer über die Worte des hessischen Innenministers Peter Beuth verärgert. Dieser hatte erklärt, der Viernheim-Schütze habe einen „verwirrten Eindruck“ gemacht.

    ​Falls ihr euch fragt, wie man darauf kommt, dass der #Viernheim-Attentäter einen "verwirrten Eindruck" gemacht hat: pic.twitter.com/WNSNF2WzxO

    ​Ein weiterer Kommentar, der bei Nutzern für viel Aufregung sorgte, war der des Polizei-Vertreters  Bernd Hochstädter, der einen islamistischen Hintergrund bei der Tat ausgeschlossen hatte.

    ​Manche sind auch darüber empört, dass sich die Schießerei ausgerechnet in einem Kino ereignete: „Es ist sehr schade, dass Menschen nicht mal einen Film genießen können, ohne sich wegen Psychopaten aufregen zu müssen“, schrieb ein Nutzer auf Twitter. 

    Zum Thema:

    Viernheim: Polizei findet Sprengstoffgürtel und Handgranate neben Täter - Medien
    Polizei schließt islamistische Motive bei Schießerei in Viernheim aus
    Amoklauf von Viernheim: Augenzeugen zeigen Horror-Erlebnis – VIDEO
    Viernheim-Schütze hat „verwirrten Eindruck gemacht“ – Innenminister
    Tags:
    Schießerei, Amoklauf, Viernheim, Deutschland
    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Alle Kommentare

    • altes.fachbuch
      was sagt eigentlich die berufsgenossenschaft zu den kurzen hosen beim sek??
      "verwirrt" hat konjunktur, und alle diese verwirrten können nicht dingfest gemacht werden?? zufälle kenn ich nicht;)
    • Ich bins halt.
      Bei den Amischwachsinn der in den Kinos läuft könnte jeder zum Amokläufer werden.
    neue Kommentare anzeigen (0)