Widgets Magazine
17:21 19 September 2019
SNA Radio
    RC-135W Rivet Joint

    US-Spionage-Jet „patrouilliert“ an Russlands Ostsee-Grenze - Medien

    © Flickr/ U.S. Air Force/Senior Airman Maeson L. Elleman
    Panorama
    Zum Kurzlink
    2912223
    Abonnieren

    Ein US-Aufklärungsjet vom Typ RC-135V hat sich erneut der polnisch-russischen Grenze genähert, wie das Portal Baltic Watch mitteilt.

    ​Laut dem Portal ist die Maschine mit Eintragungszeichen 64-14844 und Rufzeichen MARL94 vom Fliegerstützpunkt Mildenhall in Großbritannien gestartet und absolviert einen Flug über dem Südteil der Ostsee.

    Die Maschine hält sich laut Baltic Watch bereits mindestens drei Stunden an der Grenze zum russischen Gebiet Kaliningrad auf.

    In den vergangenen Wochen hatte es in der Region bereits etwa 20 Anflüge von RC-135-Jets an die russischen Grenzen gegeben.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Zum Thema:

    US-Spionagejet fliegt wieder unweit von Russlands Ostsee-Grenze - Medien
    Wieder US-Spionagejet unterwegs an russische Grenze
    US-Spionagejet erneut an Russlands Ostsee-Grenze - Medien
    Tags:
    Spionageflugzeug, Grenze, Kaliningrad, Polen, USA, Russland