12:17 06 Dezember 2019
SNA Radio
    Jamal

    Passagiermaschine nach Murmansk notlandet in Moskau

    © Sputnik / Mikhail Kutuzov
    Panorama
    Zum Kurzlink
    4334
    Abonnieren

    Eine Passagiermaschine auf dem Flug von Moskau nach Murmansk muss wegen Triebwerkstörungen in Domodedowo notlanden.

    Jamal-Maschine notlandet in Domodedowo
    Screenshot/flightradar24
    "Jamal"-Maschine notlandet in Domodedowo

    Das Flugzeug war gegen 12.45 Uhr Ortszeit (11.35 MESZ) von Domodedowo aus gestartet. Der Pilot habe kurz darauf eine Triebwerkstörung gemeldet und die Entscheidung getroffen, zum Flughafen zurückzukehren, so eine Quelle aus dem Notdienst gegenüber RIA Novosti.

    Die Notlandung ist einem Flughafensprecher zufolge für 14.45 Uhr Ortszeit angesetzt. An Bord befinden sich etwa 50 Passagiere. Es handelt sich um eine Maschine der Fluggesellschaft "Jamal".

    Kurz vor 15 Uhr Ortszeit ist die Maschine sicher gelandet.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Zum Thema:

    Von US-Sanktionen betroffenes russisches Schiff in Singapur festgenommen
    Handelsblatt: „Trump sollte Russland in die Nato einladen“
    50 hungrige Eisbären belagern russisches Dorf – Soldaten alarmiert
    Putin trifft sich mit deutschen Topmanagern in Sotschi
    Tags:
    Notlandung, Flughafen Domodedowo, Murmansk, Moskau