00:43 11 August 2020
SNA Radio
    Panorama
    Zum Kurzlink
    5646
    Abonnieren

    Den Insassen von 27 österreichischen Justizanstalten werden nun neben Zahnputzzeug auch Kondome und Gleitcreme zur Verfügung gestellt, wie das Nachrichtenportal heute.at mitteilt.

    Das „Safer-Sex“-Paket für Häftlinge enthalte sogar eine Sexpraktiken-Bilderreihe mit präziser Nutzungsanleitung. Die „Packerl“ werden in der Justizanstalt Wien-Favoriten, der Außenstelle Münchendorf, feinsäuberlich verpackt, so heute.at.

    „Das Take-Care-Paket samt Informationen ist eine wichtige Präventionsmaßnahme gegen die Ansteckung mit Krankheiten, insbesonders mit HIV und Hepatitis B sowie C. Gesundheit steht bei uns im Vordergrund“, so Justizministerium-Sprecherin Britta Tichy-Martin.

    Damit möglichst viele Inhaftierten erreicht werden können, gebe es das Präventionspacket jetzt bereits in insgesamt 13 Sprachen – von Französisch und Chinesisch bis Arabisch und Kiswahili.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

    Zum Thema:

    „Weiter so!“ – Oskar Lafontaine platzt bei Olaf Scholz als SPD-Kanzlerkandidat der Kragen
    Hoher Sicherheitsberater: „USA wollen Europa die Luft abschnüren“
    „Leben wir in Corona-Diktatur“? Fußballlegende stiehlt „Mainstream“-Comedian die Show, aber...
    „So wird der Zusammenbruch der USA ablaufen“: US-russischer Autor exklusiv
    Tags:
    Sex, HIV, Häftlinge, Österreich