Widgets Magazine
11:32 20 August 2019
SNA Radio
    Doppelanschlag auf Atatürk-Flughafen von Istanbul

    Anschlag auf Flughafen Instanbul: 3 Attentäter, 36 Tote und 150 Verletzte - Premier

    © REUTERS / Osman Orsal
    Panorama
    Zum Kurzlink
    Terroranschlag auf Atatürk-Flughafen (29)
    7625

    Beim Terrorangriff am größten Flughafen der Millionenmetropole Istanbul sind nach Angaben der türkischen Regierung 36 Menschen getötet und fast 150 verletzt worden.

    Es gebe Hinweise, dass hinter dem Selbstmordattentat die Terrormiliz Daesh (auch IS, Islamischer Staat) steht, sagte Ministerpräsident Binali Yıldırım in der Nacht auf Mittwoch bei einem Besuch am Flughafen laut AFP.

    Взрывают и стреляют, не знаю как улететь 😱💣Terrorist attack in Ataturk airport #Istanbul

    Видео опубликовано Yana (@yana_chizhanova) Июн 28 2016 в 12:02 PDT

    Drei Explosionen sollen sich gegen 22.00 Uhr Ortszeit (21.00 Uhr MESZ) am Eingang, am Ausgang und am Parkplatz des internationalen Terminals des Flughafens Istanbul ereignet haben. Drei Angreifer schossen laut Yıldırım um sich und verübten offenbar Selbstmordattentate.

    Unter den Opfern seien Türken und vermutlich noch Ausländer.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren
    Themen:
    Terroranschlag auf Atatürk-Flughafen (29)

    Zum Thema:

    Rund 50 Tote bei Anschlag am Flughafen Istanbul - AP
    28 Tote und 60 Verletzte bei Selbstmordanschlag am Istanbuler Flughafen - Behörden
    Tags:
    Terroranschläge, Anschlagserie, Terrormiliz Daesh, Binali Yildirim, Istanbul, Türkei