16:54 18 Januar 2020
SNA Radio
    Panorama
    Zum Kurzlink
    Was wird mit dem Brexit? (340)
    8837
    Abonnieren

    Nach dem Brexit-Votum ist das Interesse der Briten an einer deutschen Staatsbürgerschaft sprunghaft angestiegen, wie eine Umfrage der dpa in mehreren Großstädten der Bundesrepublik ergab.

    Deutsche Ämter verzeichnen der dpa zufolge seit Tagen zunehmend entsprechende Anfragen von in Deutschland lebenden Briten. So stehe bei der Einbürgerungsbehörde in Stuttgart das Telefon gar nicht mehr still. Über 50 Anfragen hat es einer Sprecherin zufolge schon gegeben. Einige Pässe seien sogar schon abgeholt worden.

    Auch in Nordrhein-Westfalen, Hessen und Hamburg sei die Nachfrage nach deutschen Papieren gestiegen. In Düsseldorf habe es seit dem Brexit 50 Antragssteller gegeben – vor dem Brexit waren es in diesem Jahr erst fünf.

    Laut Angaben des Statistischen Bundesamts aus dem Jahr 2015 leben rund 106.000 Menschen aus Großbritannien in der Bundesrepublik.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren
    Themen:
    Was wird mit dem Brexit? (340)

    Zum Thema:

    Nach Brexit-Votum: Nachfrage nach schwedischen Pässen steigt
    Briten jagen nach irischen Pässen
    Einbürgerung verweigert: Wer nicht schwimmt, wird kein Schweizer
    Kopftuch-Debatte eskaliert: Schlägerei an Uni Frankfurt
    Tags:
    EU-Ausstieg, Pass, Staatsbürgerschaft, Brexit, Großbritannien, Deutschland