19:24 10 Dezember 2019
SNA Radio
    Roboter als Journalist

    Neues Medien-Zeitalter: Roboter ersetzen bei AP echte Journalisten

    © Flickr / The People Speak!
    Panorama
    Zum Kurzlink
    3111
    Abonnieren

    Die Nachrichtenagentur AP bindet nun auch Roboter in den journalistische Arbeitsalltag ein. Sprachcomputer schreiben nun Texte über Spiele der amerikanischen Minor League, die früher von der Agentur überhaupt nicht thematisiert worden war. Auch Kurzmeldungen im Bereich Finanzen hat der PC schon verfasst.

    Für die Texterstellung wird das Programm Automated Insights sowie Daten aus dem Portal Major League Baseball Advanced Media (MLBAM), wo Informationen über Spiele der Major Baseball League (MBL) gesammelt werden, genutzt. Die von Robotern entworfenen Materialien werden von professionellen Journalisten, die sich in dieser Sportart gut auskennen, geprüft, um die Qualitätsstandards zu gewährleisten.

    Die Texte werden mithilfe des von Automated Insights entworfenen Programms Wordsmith generiert.

    Seit dem Beginn 2015 benutzt die AP Roboter zur  Verfassung von Materialien über quartalmäßige Finanzberichterstattung mehrerer Firmen. Jedes Vierteljahr werden mehr als 3.500 solche Kurznachrichten bei AP publiziert.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Zum Thema:

    Schweizer Forscher lassen Salamander-Roboter kriechen und schwimmen – VIDEO
    „Armee 2016“: Russland zeigt seine neuesten Roboter in Aktion
    Neuseeland in 20 Jahren: Hälfte aller Arbeitsplätze mit Robotern besetzt
    Ural: Menschenähnlicher Roboter flieht vor seinen Schöpfern und verursacht Stau
    Tags:
    Associated Press