Widgets Magazine
02:46 20 Oktober 2019
SNA Radio
    Nato-Symbol in Brüssel

    Militäretat: Meiste Nato-Länder geben zu wenig Geld

    © REUTERS / Francois Lenoir
    Panorama
    Zum Kurzlink
    Beziehungen Russlands mit den Nato-Staaten (247)
    111331
    Abonnieren

    Die meisten Nato-Mitglieder geben für Militär weniger Geld aus, als sie gemäß der Regeln des Militärbündnisses verpflichtet wären, wie die militärwissenschaftliche Zeitschrift „Jane’s“ berichtet.

    Jane’s veröffentlichte die Statistik für Militärausgaben von 2014 bis 2016 und verglich sie mit den für die Bündnismitglieder empfohlenen Zahlen, die bei mindestens zwei Prozent der Wirtschaftsleistung liegen sollten. 

    Nur fünf Länder hielten diese Marke noch ein. Die größten Ausgaben tätigen traditionell die USA mit 3,61 Prozent des Bruttoinlandprodukts (BIP). Griechenland, Großbritannien und Estland halten ihre Militärausgaben bei knapp über zwei Prozent. Polen kommt auf zwei Prozent seiner Wirtschaftsleistung. Alle anderen geben weniger als 1,5 Prozent aus – auch Deutschland. Der Beitrag von Kanada, Spanien und Belgien liegt gar unter einem Prozent des BIP. 

    Das gesamte Bündnis hat seit Beginn 2016 seine Militärausgaben um drei Prozent auf 918 Milliarden US-Dollar gesteigert. Dabei stockten einige baltische Länder und Länder Osteuropas ihre Militärausgaben in sehr hohem Tempo auf. So hat Lettland in den vergangenen Jahren seinen Anteil um 60 Prozent, Litauen um 35 Prozent, Estland und Polen um neun Prozent gesteigert. 

    Zum Vergleich: 2009 belief sich das gesamte Militärbudget der Nato auf mehr als 1,1 Billionen Dollar. 

     

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren
    Themen:
    Beziehungen Russlands mit den Nato-Staaten (247)

    Zum Thema:

    Schutz vor Nato: Russland stellt Überhorizontradare auf
    „Raus aus der NATO“ - Sahra Wagenknecht über Kriegstreiber und Widerstand im Bund
    Kreml-Sprecher: Nato-Aktivitäten provozieren Spannungen auf europäischem Kontinent
    Bald Nato-Mitglied? Russland rechnet mit Finnlands Neutralität
    Tags:
    Ausgaben, Budget, Geld, NATO, Kanada, Spanien, Belgien, Litauen, Polen, Großbritannien, Lettland, Deutschland, USA