06:32 29 September 2020
SNA Radio
    Panorama
    Zum Kurzlink
    2184
    Abonnieren

    Im US-Bundesstaat Wyoming werden seit Montagmorgen im Gebiet Fremont die Anwohner wegen großflächiger Waldbrände evakuiert, wie das Nachrichtenportal krdo.com berichtet.

    Polizeiangaben zufolge startete die obligatorische Evakuierung am Montag um sieben Uhr morgens Ortszeit. Am Sonntag sei bereits der bei Touristen beliebte Campingplatz Hayden Creek evakuiert worden.

    Laut den Behörden können Großtiere auf dem Territorium der jährlichen Tiermesse „Chaffee County Fairgrounds“ im zentralen Teil des US-Bundesstaates Colorado untergebracht werden.

    Das Feuer soll bereits am Freitag im Landkreis Fremont ausgebrochen sein und mittlerweile auf eine Fläche von über 2.000 Hektar übergegriffen haben. Augenzeugen posten aktiv ihre Aufnahmen und Beobachtungen von den Waldbränden und der Evakuierung in den sozialen Netzwerken.

    Wyoming ist der bevölkerungsärmste und nach Alaska der Bundesstaat mit der geringsten Einwohnerdichte.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

    Zum Thema:

    Waldbrand-Selfie kostet US-Amerikaner 20 Jahre Freiheit
    China: 35 Tote bei Brand nach Busunfall - VIDEO
    Dieses Land könnte den Ölmarkt crashen
    Tags:
    Evakuierung, Waldbrand, USA