06:13 26 Januar 2020
SNA Radio
    Panorama
    Zum Kurzlink
    0 330
    Abonnieren

    Nach dem Anschlag am späten Donnerstagaben in Nizza mit 84 Toten sind nach Medienberichten 54 Kinder in Klinik eingeliefert worden.

    "Nach unseren Angaben wurden 54 Kinder seit Donnerstagabend in die Kinderklinik Lenval gebracht", berichtet die Zeitung "Nice Martin" via Twitter.

    Zuvor hatte Frankreichs Präsident Francois in einer TV-Ansprache in den frühen Morgenstunden mitgeteilt, mehrer Kinder seien getötet worden.

    Während der Feiern zum französischen Nationalfeiertag ist am späten Donnerstagabend in Nizza ein Lastwagen zwei Kilometer in eine Menschenmenge gerast. Im Lastwagen wurden Granaten und Feuerwaffen gefunden. Der Fahrer wurde niedergeschossen.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Zum Thema:

    Getöteter Attentäter von Nizza "formell identifiziert"
    Polizei durchsucht Haus des Nizza-Attentäters
    Anschlag in Nizza: Mindestens drei deutsche Todesopfer - zwei Schüler und Lehrerin
    Name des Lkw-Attentäters von Nizza veröffentlicht
    Tags:
    Tote, Anschlag, Kinder, Nizza, Frankreich