SNA Radio
    Pakistans Model und Bloggerin Qandeel Baloch

    „Pakistans Kim Kardashian“: Star-Bloggerin von Bruder erwürgt

    © AFP 2019 / STR
    Panorama
    Zum Kurzlink
    31090

    Das bekannte pakistanische Model, die Bloggerin Qandeel Balochist, ist von ihrem eigenen Bruder ermordet worden. Das war allem Anschein nach ein sogenannter „Ehrenmord“, hebt die russische Version von BBC hervor.

    Der pakistanischen Zeitung „Tribune Express“ zufolge wurde sie nach einem Streit in der Nacht zum Samstag von ihrem älteren Bruder erwürgt. Am Morgen fanden die Eltern ihre Leiche. Der Vorfall ereignete sich in der Großstadt Multan in der Provinz Punjab.

    Die 26-jährige Baloch wurde durch ihre skandalumwitterten Beiträge in den sozialen Netzwerken und ihre Fotos in freizügiger Kleidung bekannt. Sie wurde mit dem US-amerikanischem Star Kim Kardashian verglichen.

    Vor kurzem hatte sie beim Treffen mit einem religiösen Führer gemeinsame Selfies veröffentlicht und angekündigt, dass er ihr beim Mittagessen einen Heiratsantrag gemacht habe.

    Mehrere Kommentatoren übten an der Frau scharfe Kritik. Der religiöse Führer wurde daraufhin von der Arbeit suspendiert, und gegen Baloch gab es Drohungen.
    „Ehrenmorde“ werden von Angehörigen begangen, da ehrenrühriges Verhalten ihnen zufolge die Familie in Verruf bringt. In Pakistan sei das gang und gäbe. Hunderte Frauen seien aus diesem Grund getötet worden, hebt BBC hervor.

     

     

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Zum Thema:

    Erst Geschlechtsfrage, dann erste Hilfe: Transgender-Aktivistin verblutet in Pakistan
    Schulunterricht in Pakistan: Hass gegen andere Religionen und Dschihad
    Pakistan schult Taliban-Milizen zum Kampf gegen Russland
    Pakistan steigt bald zur drittgrößten Atomwaffenmacht auf
    Tags:
    Mord, Pakistan