14:46 28 November 2020
SNA Radio
    Panorama
    Zum Kurzlink
    Putschversuch in der Türkei (231)
    44722
    Abonnieren

    Der Chef der Luftwaffenbasis Incirlik, Generalleutnant İshak Dayıoğlu, ist nach dem gescheitertem Putschversuch in der Türkei festgenommen worden. Das berichteten türkische Medien am Samstag.

    Der General ist verdächtigt, an der Meute teilgenommen zu haben. Unterdessen konnte der von den Putschisten früher als Geisel genommene türkische Luftwaffenchef, Armeegeneral Abidin Ünal, bei einer Sonderoperation aus der Gefangenschaft befreit werden, wie der Fernsehsender TRT berichtete.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren
    Themen:
    Putschversuch in der Türkei (231)

    Zum Thema:

    MdB Dagdelen: Putschversuch in der Türkei wenig überraschend
    Türkisches Militär beendet Operation gegen Putschisten
    Ist Putschversuch in der Türkei eine Inszenierung? – Kurdischer Politiker
    Gescheiterte Revolte stärkt Erdogans Position – griechischer Historiker
    Tags:
    Putschversuch, Festnahme, İshak Dayıoğlu, Incirlik, Türkei