09:45 26 Juni 2019
SNA Radio
    Soviet Pokemon Go

    Pokémon Go „soviet“: So kann das Hit-Spiel mit sowjetischen Trickfilmhelden aussehen

    © Foto: 2D Among Us.
    Panorama
    Zum Kurzlink
    6315

    Das Kunstprojekt „2D Among Us“ hat eine Testversion von Pokémon Go im sowjetischen Stil entworfen, bei der die Spieler nach Figuren aus sowjetischen Zeichentrickfilmen jagen sollen. Fotocollagen sind auf der offiziellen Seite des Projekts im russischen sozialen Netzwerk VKontakte veröffentlicht.

    Soviet Pokemon Go
    Soviet Pokemon Go

    Die sowjetische Trickfilmfigur Tscheburaschka, ein Phantasie-Tier mit übergroßen Ohren, kann Pikachu und Kofing im unglaublich populären Smartphone-Spiel Pokémon Go ersetzen.

    Smartphone-Spiel Pokemon Go
    © Sputnik / Alexander Kryazhev
    Neben dem Figurenwechsel änderte die kreative Gruppe auch das Interface des Spiels. Anstatt eines Pokéballs erscheint ein roter sowjetischer Gummiball auf dem Bildschirm.
    Pokémon Go ist eine unglaublich populäre Smartphone-App, entworfen von Nintendo. Das Spiel beruht auf einer Technologie der ergänzten Realität oder „Augmented Reality“, wo sich die digitale und die reale Welt vermengen, denn das Bild auf dem Handy-Bildschirm projiziert sich auf Örtlichkeiten der realen Welt.

    Soviet Pokemon Go
    Soviet Pokemon Go
    Soviet Pokemon Go
    Soviet Pokemon Go
    Soviet Pokemon Go
    Soviet Pokemon Go
    Soviet Pokemon Go
    Soviet Pokemon Go

    Sie können das Studio entweder auf Instagram oder auf Facebook folgen.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Zum Thema:

    „Pokemon Go“ macht die ganze Welt verrückt - und hat noch Großes vor
    Pokemon-Skandal in Auschwitz: Giftgas-Monster im KZ erhältlich
    Gefährliches Game: Pokemon Go-Mitspieler mit Schusswaffe bedroht und beraubt
    Tags:
    Pokemon Go, Nintendo, Russland