03:36 08 Dezember 2019
SNA Radio
    Panorama

    „Ich hasse euch, ihr Schweine!“: Busfahrer verprügelt Syrer - VIDEO

    Panorama
    Zum Kurzlink
    1623661
    Abonnieren

    Mit den Worten „Ich hasse euch, ihr verdammten Schweine“ ist ein schwedischer Busfahrer auf einen syrischen Flüchtling losgegangen, wie die Zeitung The Local berichtet.

    Der Vorfall habe sich am Dienstagmorgen in einem Bus auf der südschwedischen Insel Öland ereignet. Der syrische Migrant, der nur seinen Vornamen Muhammed veröffentlicht wissen will, hat der Zeitung Einzelheiten des Vorfalls berichtet.

    Demnach sei  vor ihm bereits ein afghanischer Migrant in den Bus eingestiegen. Doch als er selbst einsteigen wollte, habe der Fahrer ihm die Tür vor der Nase zugemacht. Ein Anwohner habe Muhammed dann mit seinem Auto zur nächsten Bushaltestelle gebracht, wo er dann in denselben Bus eingestiegen sei.

    Da dies nicht das erste Mal gewesen sei, dass ein Fahrer Asylbewerbern die Beförderung verwehrte, machte Muhammed ein Foto von dem Busfahrer, um ihn später bei den Behörden anzuzeigen, so The Local.

    Dann aber nahm der Busfahrer an der nächsten Station selbst ein Bild von dem Flüchtling auf. Dieser jedoch habe gerade noch sein Gesicht verdecken können. Daraufhin ist der Fahrer nach Aussage Muhammeds auf ihn losgegangen und habe mehrmals zugeschlagen. Der Vorfall wurde von einem anderen Passagier gefilmt.

    „Ich verstehe nicht, warum und wie das passiert ist“, erzählt der Angegriffene. „Ich hätte nie gedacht, dass mir sowas in Schweden passieren könnte.“ Der Vorfall sei sehr demütigend für ihn gewesen.

    Laut The Local war er im Oktober nach Schweden gekommen, nachdem seine Brüder in Syrien getötet worden waren. „Ich habe Syrien verlassen, um nicht mehr verprügelt oder getötet zu werden, und nun werde ich in Schweden wieder verprügelt – ich bin schockiert“, so Muhammed weiter.

    Trotzdem wolle er nicht, dass dieser Vorfall für Pauschalisierungen gegen Schweden genutzt werde: „Die Schweden sind keine schlechten Menschen und sie haben schon vielen Flüchtlingen geholfen“.

    Der Fahrer soll bereits entlassen worden sein. Die Verkehrsgesellschaft Nobina, der der Bus gehört, hat Zeitungsangaben zufolge interne Ermittlungen eingeleitet.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Zum Thema:

    Skurriler Fund schweizerischer Grenzer: Migrant kriecht aus Koffer – VIDEO
    Schwedische Kulturwoche im Twitter: "Ich bin der Migrant, der deine Tochter schändet"
    Schweden: Migranten rütteln nordische Wirtschaftsordnung auf
    Dänemark: Migranten bewerfen Studienabgänger mit Steinen und Eiern - VIDEO
    Tags:
    Syrer, Prügelei, Asylbewerber, Migranten, Syrien, Schweden