08:03 15 November 2019
SNA Radio
    Ein Polizist beim Großeinsatz in München

    Münchner Polizei: Schießerei in der Stadt möglicherweise Terroranschlag

    © AFP 2019 / Lukas Schulze / dpa
    Panorama
    Zum Kurzlink
    3721
    Abonnieren

    Die Vorfälle mit der Schießerei in der Stadt am Freitagabend können Terroranschläge sein, wie Reuters unter Berufung auf eine offizielle Erklärung der Polizei meldet.

    Die Vorfälle mit der Schießerei in der Stadt am Freitagabend können Terroranschläge sein, wie Reuters unter Berufung auf eine offizielle Erklärung der Polizei meldet.

    Die Polizei ruft alle Einwohner und Gäste der Stadt auf, die Öffentlichkeit zu vermeiden, nach Möglichkeit zu Hause zu bleiben oder in nahen Gebäuden Schutz zu suchen.

    Zuvor war berichtet worden, dass einer oder mehrere Unbekannte in einem Einkaufszentrum in München eine Schießerei begonnen hatten. Derzeit sind sie auf der Flucht. Nach Informationen des bayerischen Innenministeriums kamen mindestens drei Menschen ums Leben.

    Später gab es Berichte über eine zweite Schießerei an einem anderen Ort. Die Polizei ist mit allen verfügbaren Einsatzkräften im Einsatz. Im Moment konnten noch keine Täter festgenommen werden. Die Fahndung nach ihnen soll mit Hochdruck laufen.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Zum Thema:

    Schießerei in München - VIDEO
    Bayerische Polizei bestätigt: Drei Tote bei Schießerei in München
    Tote bei Schießerei in Münchener Einkaufszentrum - Medien
    AFP: Schüsse am Münchener Olympia-Einkaufszentrum - ein Toter
    Tags:
    Terroranschlag, Polizei, Schießerei, München