Widgets Magazine
23:50 16 Oktober 2019
SNA Radio
    Panorama

    Ukrainisches Parlament: Abgeordneter beim Anschauen von Porno ertappt - VIDEO

    Panorama
    Zum Kurzlink
    8798
    Abonnieren

    Der Abgeordnete des ukrainischen Parlaments Wjatscheslaw Konstantinowski von der Partei „Narodni Front“ (Volksfront) ist beim Anschauen von Pornobildern ertappt worden, wie der Fernsehsender RenTV berichtet.

    In der Sitzung der Werchowna Rada am 16. Juli hatte sich der Parlamentarier eine Zeitlang pornografische Bilder aufmerksam angesehen und diese sogar via WhatsApp verschickt. Auf dem Video, das von ukrainischen Medien veröffentlicht wurde, ist zu sehen, wie Konstantinowski in einem Chat mit dem Titel „Nette Pervers…“ (der Titel ist teilweise verdeckt) sich mit jemandem unterhielt.

    Damit verstieß der Parlamentarier laut RenTV gegen Artikel 301 des ukrainischen Strafgesetzbuches „Über Einfuhr, Produktion, Verkauf und Verbreitung pornografischer Gegenstände“. Konstantinowski könne nun mit einer Geldstrafe rechnen.

    An jenem Tag wurde Medienberichten zufolge in der Sitzung der Werchowna Rada ein Gesetzentwurf zum ukrainischen Rechtssystem behandelt.

    Konstantinowski wurde 2014 bekannt, als er seinen Rolls-Royce Phantom verkaufte und erklärte, den Erlös den (auf ukrainischer Seite kämpfenden Anm. d. Red.) Teilnehmern des Krieges im Donbass übergeben zu wollen.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Zum Thema:

    Liebesspiele in Rada? Jazenjuk an seiner Männlichkeit gepackt - VIDEO
    Tags:
    Abgeordnete, Porno, Volksfront (Narodni Front), Werchowna Rada, Ukraine