07:15 25 Juni 2017
Radio
    Rote Sonne

    „Blutige“ Sonne über Los Angeles verängstigt Amerikaner Fotos

    © Flickr/ Edmund Garman
    Panorama
    Zum Kurzlink
    112004110913

    In den sozialen Netzwerken wurden in den vergangenen Tagen hunderte Fotos einer blutroten Sonne über Los Angeles veröffentlicht. Einige User sind sicher, dass dies ein Vorbote eines drohenden Weltuntergangs ist.

    Wie jedoch Experten erklären, ist die ungewöhnliche Erscheinung der Sonne durch die in Kalifornien wütenden Waldbrände bedingt, deren Rauchwolken die Farbe der Sonne für unser Auge verändern.

    Durch die Brände nördlich von Los Angeles ist mindestens ein Mensch ums Leben gekommen, mehr als 20 Häuser wurden zerstört. Das Feuer hat sich über eine Fläche von mehr als 22.000 Hektar ausgebreitet.

     

     

    Tags:
    Waldbrand, Apokalypse, Weltuntergang, Sonne, soziale Netze, Los Angeles, USA
    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren