Widgets Magazine
11:21 20 Oktober 2019
SNA Radio
    Flughafen Stuttgart (Symbolbild)

    Stuttgart: Boeing kommt von Landebahn ab

    © Flickr / youkeys
    Panorama
    Zum Kurzlink
    81276
    Abonnieren

    Der Betrieb am Stuttgarter Flughafen ist wegen einer von der Landebahn abgekommenen Boeing-Maschine eingestellt worden, berichtet Focus Online. Das Flugzeug kam aus der bulgarischen Hafenstadt Warna nach der Landung gegen 11.30 Uhr beim Verlassen der Landebahn vom Rollweg ab, so die Meldung.

    Zurzeit befinde sich die Maschine auf einer Grünfläche, dennoch sehr nahe an der Landebahn, weshalb andere Flugzeuge „weder starten noch landen“ können, sagte Flughafengeschäftsführer Walter Schoefer gegenüber dpa.

    Bei dem Vorfall gebe es keine Verletzten. Die Passagiere konnten Schoefer zufolge das Flugzeug unverletzt über Treppen verlassen.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Zum Thema:

    Türkei:Premierminister droht mit Abschuss von Putschisten-Flugzeugen
    Unwetter in Minsk: Zwei Flugzeuge stoßen am Flughafen zusammen
    Russland und China bauen gemeinsam schweres Flugzeug-Triebwerk
    Alte Flugzeuge, Züge und Autos erhalten zweites Leben in gigantischem Vergnügungspark
    Tags:
    Flugzeug, Boeing, Stuttgart, Deutschland