Widgets Magazine
19:29 19 Oktober 2019
SNA Radio
    Explosion einer Autobombe in Kabul

    Taliban greifen Wohnanlage von Ausländern in Kabul an

    © REUTERS / Mohammad Ismail
    Panorama
    Zum Kurzlink
    Lage in Afghanistan (867)
    3927
    Abonnieren

    In der afghanischen Hauptstadt Kabul hat sich in der Nacht auf Montag eine starke Explosion ereignet. Laut BBC wurde ein mit Sprengstoff gefüllter Lkw in der Nähe des Hotels Northgate, das als Wohnanlage für Ausländer dient, in die Luft gejagt.

    Laut Medienberichten waren es mindestens vier Angreifer. Laut Augenzeugen war die Explosion fast überall in der Stadt zu hören. Wie der afghanische TV-Sender TOLO News berichtete, gab es keine Toten oder Verletzten.

    Zum Zeitpunkt der Explosion, die sich unmittelbar nach einem Stromausfall in der Stadt ereignete, befanden sich in dem Hotel elf Ausländer, neun Angestellte und 26 Wächter.

    Die radikalislamischen Taliban bekannten sich zu dem Terrorangriff. Ihren Angaben nach gibt es Dutzende Verletzte. Außerdem konnten Taliban-Kämpfer laut einer eigenen Mitteilung in das Gebäude eindringen, vor dem die Autobombe detonierte, so Reuters. AFP vermeldet inzwischen drei von Polizisten getötete Extremisten.

    Bei einer Explosion während einer Demo in Kabul waren am 23. Juli 80 Menschen getötet und weitere 231 verletzt worden. Die Terrormiliz Daesh (auch „Islamischer Staat“, IS) erklärte sich verantwortlich für den Anschlag.

    Die Lage in Afghanistan hat sich in den letzten Monaten deutlich verschlechtert. Die Taliban, die zuvor ein großes Territorium in den ländlichen Gebieten des Landes eingenommen hatten, starteten eine Offensive auf Großstädte. Zudem nahm der Einfluss des IS in Afghanistan zu.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren
    Themen:
    Lage in Afghanistan (867)

    Zum Thema:

    Explosion in Kabul: Mindestens 20 Tote und 170 Verletzte
    Daesh bekennt sich zu Anschlag in Kabul – Medien
    Doppelanschlag in Kabul: 30 Tote und 40 Verletzte
    Schwerer Terroranschlag in Kabul - zahlreiche Tote und Verletzte
    Tags:
    Explosion, AFP, Reuters, Tolo News, Terrormiliz Daesh, Taliban, BBC, Afghanistan