Widgets Magazine
21:19 18 Oktober 2019
SNA Radio
    US-Marine

    US-Marine will Russland das Schwarze Meer streitig machen - Medien

    © Flickr/ U.S. Department of Defense Current Photos
    Panorama
    Zum Kurzlink
    7319443
    Abonnieren

    Die USA bereiten sich auf einen Wettstreit auf den weltweiten Gewässern mit Russland, das im Schwarzen Meer dominiert, und mit China, das künstlich aufgeschüttete Inseln im Südchinesischen Meer errichtet, vor, schreibt das US-amerikanische Online-Nachrichtenportal The Daily Signal.

    „Erstmals seit 25 Jahren wartet die US-Flotte auf ihre Rückkehr zum Wettstreit der Supermächte auf dem Meer“,  sagte der Konteradmiral der US-Marine Michael C. Manazir bei einer Anhörung vor dem Streitkräfteausschuss  des US-Repräsentantenhauses.

    Manazir zufolge sind die USA bereit, in greifbarer Zukunft diesen Herausforderungen zu begegnen, aber langfristig könnten die Positionen der US-Flotte schlechter werden, sollte sie keine Finanzierung für die Modernisierung und den Betrieb der Schiffe bekommen.

    Der Konteradmiral hat zudem einen Plan zur Unterstützung der globalen Präsenz der Seestreitkräfte (Optimized Fleet Response Plan) unterbreitet, den das Kommando der Flotte ausgearbeitet hatte. So konnten die USA dank diesen Konzepten laut Manazir den Flugzeugträger USS Harry S. Truman im Nahen Osten stationieren.

    Die Besonderheit bei der Stationierung der USS Harry S. Truman sei gewesen, dass der Flugzeugträger im östlichen Teil des Mittelmeeres positioniert worden sei. Seit 2003 habe es dort keine US-Flugzeugträger mehr gegeben — nach dem Einsatz  „Operation Iraqi Freedom“ (Operation Iraqi Freedom) von 2003 habe die US- Marine  keine so großen Manöver mehr durchführen können.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Zum Thema:

    Ex-Admiral von US-Marine verweist auf Probleme mit türkischer Basis Incirlik
    US-Marine im Korruptionssumpf: Admiral gesteht Beteiligung an „Schmier-Millionen“
    Neue Milliarden-Investition: US-Marine bekommt neuen Tarnkappen-Zerstörer
    Südchinesisches Meer: China will mehr Patrouillen und Verteidigung gegen US-Marine
    Tags:
    USS Harry S. Truman, Russlands Seestreitkräfte, USA, Russland, China