SNA Radio
    Mi 17

    Afghanistan: Gefangener russischer Hubschrauber-Pilot außer Lebensgefahr

    © Sputnik / Andrey Greschnow
    Panorama
    Zum Kurzlink
    1802
    Abonnieren

    Der von den Taliban als Geisel genommene russische Hubschrauber-Pilot Sergej Sewastjanow ist außer Lebensgefahr, wie aus einer Mitteilung des russischen Außenministeriums hervorgeht.

    Laut der Behörde kursieren inzwischen widersprüchliche Nachrichten über das Schicksal der Helikopter-Besatzung. Die meisten Quellen behaupten aber, dass die Geiseln momentan keiner Gefahr ausgesetzt seien.     

    „Wir setzen die aktive Suche und Befreiung des am 4. August von den Taliban gefangen genommen russischen Piloten Sergej Sewastjanow weiter fort. Er gehörte zur Besatzung des pakistanischen Hubschraubers Mi-17, der auf dem Weg zu einem Reparaturunternehmen in Russland war und in der von den Taliban kontrollierten afghanischen Provinz Logar notlanden musste.  Neben dem Russen befinden sich sechs Pakistaner in der Gewalt der Taliban“, hieß es.

    Die Befreiung der Helikopter-Besatzung werde vom afghanischen Premier Nawaz Sharif persönlich kontrolliert. 

    Zuvor aus Moskau verlautet worden, dass die Befreiung des russischen Piloten viel Zeit in Anspruch nehmen könnte. 

    Am 4. August waren in der Provinz Logar im Osten Afghanistans sieben Besatzungsmitglieder des notgelandeten Hubschraubers Mi-17, darunter ein russischer Navigator und sechs ehemalige pakistanische Offiziere, von den Taliban als Geiseln genommenen worden. Der Helikopter gehörte der pakistanischen Provinzverwaltung Punjab.

    Die Taliban waren 1994 in Afghanistan von Mullah Mohammed Omar als radikal-islamische Miliz gegründet worden. Die Bewegung ist in vielen Ländern, darunter auch Russland, als terroristische Vereinigung verboten.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Zum Thema:

    Afghanischer Präsident verspricht Hilfe bei Befreiung von Helikopter-Besatzung
    Afghanistan: Westliche Touristen geraten in Hinterhalt der Taliban
    Karsai: US-Invasion brachte wachsenden Terror nach Afghanistan
    In Afghanistan beginnt die Kriegssaison: Taliban starten Offensive
    Tags:
    Pilot, Entführung, Mi-17, Taliban, Mullah Mohammed Omar, Sergej Sewastjanow, Nawaz Sharif, Pakistan, Russland, Afghanistan