09:59 22 Februar 2018
SNA Radio
    Rund 60 Verletzte bei Zugunglück im Süden Frankreichs

    Rund 60 Verletzte bei Zugunglück im Süden Frankreichs

    © REUTERS/ France Bleu Herault/Aubert Naturel
    Panorama
    Zum Kurzlink
    0 29

    Bei einem Zugunglück in Südfrankreich sind etwa 60 Passagiere verletzt worden. Das meldete die Agentur AFP am Mittwoch unter Berufung auf die Rettungskräfte.

    Etwa zehn Menschen hätten schwere Verletzungen erlitten, wie ein Vertreter der Rettungskräfte dem Fernsehsender BFMTV sagte. Der Regionalzug war östlich von Montpellier gegen einen auf die Strecke gestürzten Baum geprallt.

    Nach Angaben der Präfektur des Verwaltungsbezirks Hérault stürzte der Baum nach einem Hagelschauer um. Eine Behördensprecherin konnte zunächst keine Angaben zur Zahl der Betroffenen machen. Eine sehr schwer verletzte Person sei mit dem Hubschrauber in ein Krankenhaus gebracht worden, sagte sie nach Angaben der Agentur dpa. Dem Bahnbetreiber SNCF zufolge waren etwa 200 Menschen im Zug. Der Verkehr musste vorübergehend stillgelegt werden.

     

    Tags:
    Verletzte, Zugunglück, Frankreich
    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren