17:34 20 September 2020
SNA Radio
    Panorama

    „Menschen-Opfer” vor CERN? Vermummte „richten“ Frau hin - VIDEO

    Panorama
    Zum Kurzlink
    5368
    Abonnieren

    Im Netz kursieren frische Aufnahmen, in denen mehrere in schwarze Kutten gekleidete Menschen vor dem Europäischen Kernforschungszentrum (CERN) in Genf eine junge Frau zu opfern scheinen.

    In dem Video ist durch ein Fenster von oben zu sehen, wie mehrere Vermummte nachts auf dem Gelände des CERN eine junge, weiß gekleidete Frau vor einer Shiva-Statue zu opfern scheinen. In dem Moment, wo eine der schwarzen Gestalten mit einer Art Klinge auf die Frau zusticht, flucht der Filmer und bricht die Aufnahmen ab. 

    Laut einer CERN-Sprecherin handele es sich hierbei wahrscheinlich um einen Studenten-Scherz. „Diese Szenen sind ohne unsere Erlaubnis und ohne unser Wissen auf unserem Grundstück gefilmt worden“, teilte sie jedoch gegenüber AFP mit.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

    Zum Thema:

    „Gigantischer Roboter“ in Area 51? Seltsame Sichtung auf Google Earth gemeldet – Video
    Moskau wirft Washington Wunschdenken in Bezug auf antiiranische Sanktionen vor
    Corona-Panne: Rentner hält etwas komplett anderes für Desinfektionsautomaten – Video
    Putin: Darum musste Russland Hyperschallwaffen entwickeln
    Tags:
    CERN, Schweiz, Genf