Widgets Magazine
08:14 20 Oktober 2019
SNA Radio
    Nach dem Anschlag auf eine Hochzeitsfeier in Gaziantep

    Türkei und Erdogan sind nun Hauptzielscheibe des IS – Çavuşoğlu

    © REUTERS / Osman Orsal
    Panorama
    Zum Kurzlink
    Terrororganisation Daesh (307)
    4617
    Abonnieren

    Ankara wird die gemäßigten Kräften im Kampf gegen die Terrormiliz Daesh (auch „Islamischer Staat“, IS) in Syrien weiterhin unterstützen, wie der türkische Außenminister Mevlüt Çavuşoğlu am Montag in Ankara mitteilte.

    Die Türkei und ihr Präsident Recep Tayyip Erdogan seien „zum Hauptziel für den IS geworden“.

    „Unser Land hat unter den Handlungen der Gruppierung am meisten gelitten. Wir haben bereits etwa 4.000 Menschen, die der Verbindung zu dem IS verdächtigt werden, aus dem Land befördert. Der Islam ist eine Weltreligion, aber der IS hat nichts mit dem Islam zu tun“, sagte Çavuşoğlu.

    Deshalb werde Ankara die Kräfte, die gegen den IS in Syrien kämpfen, allen voran die gemäßigte Opposition weiterhin aktiv unterstützen. „Wir haben bereits eine derartige Unterstützung durch unsere Artillerie geleistet, und der Terrorgruppierung den größten Schaden hinzugefügt“, so Çavuşoğlu.

    Samstagabend war auf eine Hochzeitsgesellschaft in der Millionenstadt Gaziantep ein Terroranschlag verübt worden, die auf offener Straße im Beybahce-Viertel feierte. Der IS sei der „mutmaßliche“ Drahtzieher des Attentats in Gaziantep, teilte Erdogan am Sonntag mit.

    In Syrien dauert seit März 2011 ein bewaffneter Konflikt an, der laut Uno-Angaben bereits mehr als 220.000 Todesopfer gefordert hat. Den Regierungstruppen von Präsident Baschar al-Assad stehen Rebellen, aber auch islamistische Terrormilizen gegenüber, die verschiedenen bewaffneten Gruppierungen angehören.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren
    Themen:
    Terrororganisation Daesh (307)

    Zum Thema:

    Türkei: Mindestens 30 Tote bei Anschlag auf Hochzeitsgäste
    Anschlag in Türkei: Drei Tote, 70 Verletzte
    Anschlag auf Polizeistation in Türkei
    Erneut Tote bei Anschlag in der Türkei – Ankara nennt Verantwortliche
    Tags:
    Anschlag, Opposition, Anti-Terror-Kampf, Terrormiliz Daesh, Mevlüt Çavuşoğlu, Recep Tayyip Erdogan, Syrien, Türkei