Widgets Magazine
11:33 16 Oktober 2019
SNA Radio
    A staff guides performers wearing Pokemon's character Pikachu costumes as they prepare for a parade in Yokohama, Japan

    Seltenes Pokémon sorgt in Taiwan für gefährliches Massengedränge – VIDEO

    © REUTERS / Kim Kyung-Hoon
    Panorama
    Zum Kurzlink
    4325
    Abonnieren

    Im Internet ist ein Video aufgetaucht, auf dem gewaltige Menschenmassen in der taiwanesischen Hauptstadt Taipeh auf Jagd nach einem seltenen Pokémon unterwegs sind, teilt „Entertainment Weekly“ mit.

    Bei dem einzigartigen Pokémon handelt es sich um „Snorlax“. Als dieser in der Stadt auftauchte, stürzten sich die Leute in die Suche nach ihm. Das Gedränge habe sich gebildet, als die Menschenmenge vor einer roten Ampel stehengeblieben sei.

    Zuvor hatte sich ein ähnlicher Zwischenfall in New York ereignet. Der Central Park war voll von Tausenden Pokémon-Fans, die auf der Suche nach dem Wasser-Pokémon Vaporeon unterwegs waren.

    Die Medien hatten außerdem berichtet, dass in Thailand eine Sondereinheit der Polizei ins Leben gerufen wurde, die nach Pokémon Go-Spielern sucht, die gegen die Straßenverkehrsordnung verstoßen.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Zum Thema:

    Kosaken in Südrussland sagen Pokémon Go Krieg an
    Game Over: Polizei in Taiwan fängt Verbrecherin dank Pokémon Go
    Pokémon-Jäger in San Francisco erschossen
    Achtung „Monsterjäger“! - Pokémon jetzt auf Rache-Feldzug
    Tags:
    Pokemon Go, Taiwan