18:55 22 August 2017
SNA Radio
    Türkischer Panzer auf dem Weg  nach syrischem Dscharabulus

    Syrische Opposition stellt Befreiung syrischer Stadt El-Bab in Aussicht

    © AFP 2017/ BULENT KILIC
    Panorama
    Zum Kurzlink
    Situation in Syrien (2016) (852)
    315861836

    Einheiten der „Freien syrischen Armee“ (FSA) wollen nach der Herstellung der Kontrolle über die syrische Stadt Dscharabulus mit Unterstützung der Türkei einen Einsatz zur Befreiung der Stadt El-Bab einleiten. Das sagte der Vertreter der syrischen Oppositionskräfte, Redif Müslim, am Donnerstag im Interview mit Sputnik Türkiye.

    „Ich bin gerade vor kurzem aus Dscharabulus zurückgekehrt, wo ich FSA-Angehörige und deren Kommandeure getroffen habe. Gegenwärtig halten sich in der Stadt mehr als 1.500 Kämpfer der syrischen Opposition auf, die dort Minen entschärfen. Die Stadt kehrt allmählich zum normalen Leben zurück. Obwohl noch keine Zivilisten heimgekehrt sind, kann dieser Prozess bereits in nächster Zeit beginnen“, sagte er.

    Danach sollen in der Stadt nur 200 Soldaten verbleiben. Rund 15 von ihnen würden für Sicherheit am Grenzposten Dscharabulus sorgen, die restlichen am Militäreinsatz zur Befreiung von El-Bab teilnehmen. 

    Einheiten der „Freien syrischen Armee“ sollen bislang zehn Kilometer westlich von Dscharabulus vorgerückt gewesen sein. Zu den nächsten Plänen gehöre die Befreiung des Gebiets zwischen Dscharabulus und der Ortschaft Çobanbey im Norden von Aleppo von Daesh-Leuten. Laut Müslim soll das ganze Grenzgebiet vom Daesh geräumt werden. 

    Die türkische Armee hatte am Mittwochmorgen einen Militäreinsatz zur Befreiung der im Laufe der letzten zwei Jahre vom IS kontrollierten Stadt Dscharabulus im Norden Syriens gestartet. Unterstützt wurde sie von Flugzeugen der internationalen Anti-IS-Koalition. Die türkischen Jets versetzten Luftschläge gegen die IS-Kämpfer, die zusätzlich auch von Panzern und Artillerie beschossen werden.

    Vorliegenden Angaben zufolge konnte die „Freie syrische Armee“ mithilfe der Türkei und der US-geführten Koalition Dscharabulus binnen zwölf Stunden unter ihre Kontrolle bringen. Die Dschihadisten konnten bei der Befreiung der Stadt keinen Widerstand leisten.

    El-Bab ist eine strategisch wichtige Stadt, die zwischen den kurdischen Kantonen Afrin und Kobane liegt.

    Themen:
    Situation in Syrien (2016) (852)

    Zum Thema:

    Anti-IS-Kampf in Syrien: Türkische Spezialeinheiten starten Offensive in Dscharabulus
    Ankara: Befreiung von Dscharabulus bringt Wende im Anti-IS-Kampf
    Kurdenpartei nennt wahres Ziel des türkischen Einsatzes in Dscharabulus
    Syrien: Türkei nennt Bedingungen für Truppen-Abzug
    Tags:
    Befreiung, Militäreinsatz, Terrormiliz Daesh, Freie Syrische Armee (FSA), Redif Müslim, Türkei, Syrien
    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren