Widgets Magazine
01:03 18 Oktober 2019
SNA Radio
    Iranisches Kriegsschiff (Archiv)

    Iranische Marine zwingt US-Schiff im Persischen Golf zu Kursänderung

    © AP Photo / Mahdi Marizad
    Panorama
    Zum Kurzlink
    3127910
    Abonnieren

    Ein Schiff der iranischen Marine hat ein US-Schiff im Persischen Golf zur Kursänderung gezwungen. Wie die Agentur Reuters am Dienstag unter Berufung auf militärische US-Quellen meldete, näherte sich das iranische Schiff auf etwa 90 Meter an die Amerikaner, worauf diese ein Ausweichmanöver beschlossen.

    Den Angaben zufolge ereignete sich der Zwischenfall am vergangenen Sonntag. Die Amerikaner hätten dreimal versucht, Funkkontakt zu den Iranern herzustellen, hätten aber keine Antwort erhalten, hieß es. Das Pentagon bezeichnete das Verhalten der iranischen Seite als „unprofessionell und gefährlich“.

    Weitere Details des Zwischenfalls lagen zunächst nicht vor. Zuvor hatte bereits die iranische Marine US-Schiffe und Schnellboote im Persischen Golf mehrmals an der Weiterfahrt gehindert.

     

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Zum Thema:

    Washington beschuldigt Teheran einer „gefährlichen Annäherung“
    Persischer Golf: Hier verjagen iranische Schnellboote den US-Zerstörer – VIDEO
    US-Zerstörer wollte russisches Kriegsschiff von Flugzeugträger „wegjagen“
    US-Zerstörer kommt russischem Wachschiff im Mittelmeer gefährlich nah - VIDEO
    Russische Luftwaffe demütigt US-Zerstörer mit „psychischer Attacke“
    Syrien: US-Zerstörer „Carney“ überwacht russischen Raketenkreuzer „Moskwa“
    Tags:
    Kursänderung, Kriegsmarine, Persischer Golf, Iran, USA