05:01 11 Dezember 2017
SNA Radio
    Акула

    Unglaublich: Taucher nach 48 Stunden im Ozean gerettet

    © Sputnik/ Anton Denisow
    Panorama
    Zum Kurzlink
    0 192

    Zwei kolumbianische Taucher, die mit der Strömung ins offene Meer hinausgetragen worden waren, sind nach 48 Stunden gerettet worden, meldet AFP.

    Jorge Morales und Darío Rodríguez teilten am Mittwoch (Ortszeit) in Kolumbien von ihren dramatischen Tagen im Ozean mit.

    48 Stunden hätten sie um ihr Leben gekämpft. Den Männern zufolge gab es überall Haie und Quallen, die versuchten, sie anzugreifen. Aber die Hoffnung auf ein Wiedersehen mit ihren Familien und die gegenseitige Unterstützung hätten sie am Leben erhalten.

    Die Rettung kam schließlich in Form eines Flugzeugs, das nach den Vermissten gesucht hatte. Die Taucher wurden mit einem Boot in Sicherheit gebracht.

    Zum Thema:

    Sautolle Aktion: Tausende chinesische Schweine finden Rettung vorm Wassertod
    Festival in Spanien: Leute mit Nahtoderfahrungen danken für ihre Rettung - VIDEO
    Einsatz mit ganz viel Herz: Geglückte Hunde-Rettung mit Menschenkette in Peru - VIDEO
    Tags:
    Taucher, Rettung, Hai, Ozean, Kolumbien