07:12 21 November 2017
SNA Radio
    US-Spionageflugzeuge P-8 Poseidon

    Pentagon nennt Abfangen von US-Spionagejet durch Russland „Norm“

    © Foto: US Navy / Anthony Petry
    Panorama
    Zum Kurzlink
    1061909122

    Der Chef des US-Militärgeheimdienstes DIA, Vincent Stewart, hat nach Sputnik-Informationen beim Sicherheitsgipfel in Washington den jüngsten Vorfall zwischen einem US-amerikanischen und einem russischen Kampfjet über dem Schwarzen Meer als eine normale Erscheinung der Konkurrenz der beiden Großmächte bezeichnet.

    „Dass die USA und Russland von Zeit zu Zeit in verschiedenen Regionen der Welt aneinanderstoßen, wo ihre Interessen kollidieren, ist eher die Norm als eine Ausnahme“, so Stewart.

    Zuvor hatte der Sprecher des russischen Verteidigungsministeriums, Igor Konaschenkow, das Abfangen eines US-Aufklärungsjets über dem Schwarzen Meer bestätigt. Einige Su-27-Jäger seien vom Flugplatz Belbek auf der Krim aufgestiegen, um das Annähern von US-Flugzeugen an die russische Grenze zu verhindern.

    Nach Angaben des Pentagon näherte sich ein russischer Kampfjet einer amerikanischen P-8 Poseidon bis auf drei Meter an.

    Dem russischen Verteidigungsministerium zufolge handelte es sich nicht um den ersten Versuch der Amerikaner, sich der russischen Grenze im Raum der Militärübung „Kaukasus-2016“ zu nähern. „Nach dem Abfangen drehten die US-Maschinen, die mit abgeschalteten Transpondern flogen, sofort um“, hieß es in Moskau.

    Zum Thema:

    Pentagon-Chef: Russland ist größere Bedrohung als Terrormiliz IS
    Bereit zum Bomber-Abschuss? Pentagon warnt Moskau und Damaskus
    Moskau bestätigt Abfangen von US-Aufklärungsjet über Schwarzem Meer
    US-Zerstörer wollte russisches Kriegsschiff von Flugzeugträger „wegjagen“
    Tags:
    Abfangen, Jagdflugzeug P-8 Poseidon, Su-27, Militärübung Kaukasus-2016, US-Militärgeheimdienst DIA, Verteidigungsministerium, Pentagon, Igor Konaschenkow, USA, Russland
    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren