18:27 17 November 2017
SNA Radio
    Vulkanausbruch

    Frankreich: Vulkanausbruch auf Insel Réunion

    © Flickr/ peterhartree
    Panorama
    Zum Kurzlink
    556713020

    Eine Eruption des Vulkans Piton de la Fournaise hat auf der französischen Insel Réunion im Indischen Ozean begonnen, wie das örtliche Portal „Linfo“ berichtet. Das ist bereits der zweite Ausbruch in diesem Jahr.

    Der neue Ausbruch begann Medienberichten zufolge um 08.41 Uhr (Ortszeit). Glücklicherweise bestehe keine Gefahr für Menschen.

    In sozialen Netzwerken tauchen die ersten Fotos und Videos auf, die diese Naturerscheinung zeigen. 

    ​Die letzte Eruption hatte sich im Mai 2016 ereignet. Damals hatte es keine Opfer gegeben.

    Der Piton de la Fournaise ist ein 2632 Meter hoher Vulkan im französischen Übersee-Département La Réunion. Er ist vor 380.000 Jahren an der Südseite des Piton des Neiges entstanden und gilt als einer der aktivsten Vulkane der Erde. Insgesamt 47 Ausbrüche wurden seit 1950 registriert.

    Zum Thema:

    Geophysiker erforschen Aufbau des gefährlichsten Supervulkans der Welt
    Geheimnisvolles Objekt nach Vulkan-Ausbruch entdeckt
    Tags:
    Vulkanausbruch, Insel, Indischer Ozean, Frankreich
    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren