02:49 26 Februar 2020
SNA Radio
    Panorama
    Zum Kurzlink
    2113
    Abonnieren

    Das finnische Arctic Snow Hotel hat die Stelle eines Polarlicht-Beobachters geschaffen, der die Gäste über das Eintreten der Naturerscheinung informieren soll, heißt es in einem Facebook-Post des Hotels.

    Der sogenannte Aurora-Alarm-Dienst  soll die Hotelgäste mitten in der Nacht wecken, damit sie das Nordlicht bewundern können. Die Dienstleistung  ist im Unterkunftspreis miteinberechnet und wird im Laufe der Wintersaison von 23:30 bis 06:30 angeboten.

    Nach eigener Auskunft hatte das Hotel tausende Lebensläufe  von Menschen bekommen, die sich  um die Stelle des Nordlicht-Wächters bewarben.  

    Das Arctic Snow Hotel liegt in der Hauptstadt der finnischen Landschaft Lappland, Rovaniemi. Das Hotel verfügt  über Iglus mit gläsernen Dächern und ein Gebäude, das  jährlich neu aus Schnee errichtet wird.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

    Zum Thema:

    Finnland: Lutherische Kirche verweigert Homo-Paaren die Trauung
    Finnland: Provinzstadt gegen Schließung der Flüchtlingsunterkunft
    Finnland wendet sich Amerika zu – und will Militärkooperation intensivieren
    Finnland: Bewohner verprügeln Asylbewerber vor Aufnahmestelle
    Tags:
    Hotel, Polarlicht, Finnland