08:07 21 September 2018
SNA Radio
    Der britische Sänger George Michael

    Belgische Botschaft in USA gratuliert Sänger George Michael zu Paralympics-Medaille

    © AP Photo / Francois Mori
    Panorama
    Zum Kurzlink
    Paralympics in Rio (44)
    1155

    Die belgische Botschaft in den USA hat dem Sänger George Michael irrtümlich zur Medaille der Paralympischen Spiele 2016 in Rio de Janeiro gratuliert, heißt es auf dem offiziellen Twitter-Account des belgischen Paralympischen Teams.

    Die belgische Reiterin Michèle George hatte sich in Rio de Janeiro Silber im Dressurreiten gesichert. Daraufhin gratulierte die belgische Botschaft der Sportlerin via Twitter, schickte die Nachricht aber irrtümlich an den Sänger George Michael. Der britische Sänger hat zwei Grammys. Er lebt in Highgate im Norden von London. Bislang verkaufte er etwa 100 Millionen Tonträger.

    Der Internationale Sportgerichtshof CAS hatte am 23. August die russische Klage gegen das Urteil des Internationalen Paralympischen Komitees zum Ausschluss der russischen Delegation von den Paralympischen Spielen 2016 abgelehnt und die Komplett-Sperre für Russland bekräftigt.
    Das IPC hatte Anfang August alle russischen Athleten von den Paralympics in Rio ausgeschlossen.

    Zuvor hatten die Ermittler der Welt-Anti-Doping-Agentur Wada das russische Sportministerium, die Anti-Doping-Labors in Moskau und Sotschi sowie den Inlandsgeheimdienst FSB beschuldigt, in ein staatlich gesteuertes Dopingprogramm russischer Athleten involviert zu sein. Die staatlichen Stellen sollen Proben manipuliert haben, um gedopte russische Athleten zu schützen, hieß es in dem Wada-Bericht.

    Die Paralympischen Spiele in Rio de Janeiro gehen am 18. September zu Ende. 

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren
    Themen:
    Paralympics in Rio (44)

    Zum Thema:

    Träger der russischen Fahne bei Paralympics nimmt Stellung zu seiner Aktion
    Kanada: Protest gegen Wada und Russland-Sperre bei Paralympics – VIDEO
    Gegen Paralympics-Sperre: Weißrussland mit russischer Fahne bei Eröffnungsfeier VIDEO
    „Ich koch vor Wut“: Vom geplatzten Traum gesperrter Paralympics-Sportlerin - VIDEO
    Tags:
    Botschaft, Paralympics 2016, Twitter, USA, Belgien