09:42 10 Dezember 2019
SNA Radio
    Flüchtlingscamp Moria auf griechischer Insel Lesbos

    Tausende Migranten fliehen aus brennendem Lager in Griechenland - Medien

    © AFP 2019 / STR / AFP
    Panorama
    Zum Kurzlink
    Migrationsproblem in Europa (1282)
    12256
    Abonnieren

    Wegen eines Feuers sind am Montagabend tausende Menschen aus einem Flüchtlingslager auf der griechischen Insel Lesbos geflohen. "Zwischen 3.000 und 4.000" Flüchtlinge hätten das Lager von Moria verlassen, sagte ein Polizeisprecher nach Angaben des „Focus“-Magazins.

    Starker Wind fache das Feuer an, das nach Polizeiangaben möglicherweise absichtlich gelegt worden sei, hieß es.

     

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren
    Themen:
    Migrationsproblem in Europa (1282)

    Zum Thema:

    Finnen empört über Ermordung eines Landsmannes durch Flüchtlinge
    Asselborn: „Ungarn ist nicht weit weg vom Schießbefehl gegen Flüchtlinge“
    Fahrer entdeckt acht Flüchtlinge in seinem Transporter bei Köln - Medien
    Gegen Flüchtlinge: Britischer Minister bestätigt Bau „großer Mauer von Calais“
    Heiko Maas: „Kinder-Ehen“-Regelung nicht nur für Flüchtlinge
    Tags:
    Flüchtlingslager, Brand, Lesbos, Griechenland