07:22 25 Juni 2017
Radio
    US-Spionageflugzeug vom Typ U-2

    U-2-Spionageflugzeug in den USA abgestürzt Beide Piloten wohlauf

    © Flickr/ Earl
    Panorama
    Zum Kurzlink
    143871634

    Ein US-amerikanischer Spionageflugzeug vom Typ U-2 ist am Dienstag über Kalifornien abgestürzt. Die beiden Piloten konnten sich per Schleudersitz retten, wie die Pressestelle der US-Luftwaffe mitteilte.

    Die U-2 Dragon Lady verunglückte aus einer noch nicht geklärten Ursache bei einem Übungsflug.

    Francis Gary Powers, Pilot einer 1960 über dem Ural abgeschossenen U-2
    © Sputnik/
    Francis Gary Powers, Pilot einer 1960 über dem Ural abgeschossenen U-2

    Die Maschine dieses Typs war 1955 vorgestellt worden. Die U-2 ist für Spionageflüge in extremer Höhe bestimmt, weshalb das Flugzeug von der Luftabwehr des Gegners aus Sicht der Amerikaner nicht abgeschossen werden konnte.

    Der erste Spionageflug einer U-2 wurde am 4. Juli 1956 – am Unabhängigkeitstag der USA — über dem Territorium der damaligen Sowjetunion unternommen. Am 1. Mai 1960 wurde das von Gary Powers gesteuerte Flugzeug im Raum von Swerdlowsk (jetzt Jekaterinburg) am Ural abgeschossen. Das war der letzte Flug einer U-2 über dem sowjetischen Gebiet.

     

    Zum Thema:

    Russische Su-27 fängt US-Spionageflugzeug an der Grenze ab
    Pentagon protestiert nach Abfangen von US-Spionageflugzeug an Russlands Grenze
    Donezk: Kiew könnte malaysische Boeing für Spionageflugzeug Russlands gehalten haben
    Tags:
    Spionageflugzeug, U-2, Absturz, USA
    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren