06:56 20 November 2017
SNA Radio
    Panorama

    Nach schwerem Brand in Moskau: Acht Feuerwehrleute tot geborgen - VIDEO

    Panorama
    Zum Kurzlink
    52952182

    Die Rettungskräfte haben die Leichen ihrer acht Kollegen geborgen, die beim schweren Brand in einem Lager mit Plastikerzeugnissen im Osten Moskaus ums Leben kamen. Dies gab die Einsatzzentrale des Katastrophenschutzministeriums bekannt.

    Der Brand tobte in einem Lager mit Plastikerzeugnissen auf einer Fläche von rund 4.000 Quadratmetern.

    Bei den Löscharbeiten waren 160 Feuerwehrmänner und 46 Löschfahrzeuge eingesetzt. ​

    Die sieben Feuerwehrleute galten zuerst als vermisst, nachdem etwa 1.500 Quadratmeter Dach eingestürzt waren. Es hätten sich auch bis zu zehn Mitarbeiter des Lagers in dem brennenden Gebäude befinden können. 

    Zum Thema:

    Sieben Feuerwehrleute bei schwerem Brand in Moskau ums Leben gekommen
    Moskau-City „in Brand“: Feuerwehr probt Ernstfall mit Helikoptern und Schiffen VIDEO
    Moskau erlebt schwersten Brand seit 25 Jahren - Video
    Tags:
    Feuerwehr, Tote, Brand, Moskau
    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren