Widgets Magazine
23:15 13 Oktober 2019
SNA Radio
    Gray Eagle MQ-1C

    Iran veröffentlicht Fotos von abgefangener US-Drohne

    © Wikipedia/ U.S. Army
    Panorama
    Zum Kurzlink
    928912
    Abonnieren

    Die iranische Revolutionsgarde hat Aufnahmen eines erbeuteten amerikanischen unbemannten Luftfahrzeuges MQ-1C Grey Eagle veröffentlicht. Dies meldete die Nachrichtenagentur Tasnim.

    Die Details der Operation zur Ergreifung des „Grauen Adlers" wurden nicht genannt. Die Fotos zeigen keine wesentlichen Beschädigungen der Drohne.

    Experten zufolge ist die Drohne mit den Mitteln der elektronischen Kampfführung abgefangen und zwangsläufig gelandet worden. Bereits 2011 hatten die iranischen Militärs Kontrolle über eine amerikanische Drohne des Typs RQ-170 ergriffen und sie auf  ihre Basis im Nord-Osten des Landes gelandet.

    ​Die MQ-1C Grey Eagle ist ein von General Atomics entwickelte und von der US-Luftwaffe eingesetzte Kampf- und Aufklärungsdrohne. Der erste Flug der MQ-1C  fand 2004 statt. Die Maschine ist acht Meter lang, ihre Flügelspannweite beträgt 17 Meter.  Das maximale Startgewicht kann 1450 Kilogramm erreichen. Die Geschwindigkeit der Drohne macht 250 Kilometer pro Stunde aus, die maximale Flugdauer beträgt etwa 30 Stunden.  Die Dienstgipfelhöhe  liegt bei 9.000 Meter. An den Außenstationen der Drohne können Luft-Boden-Raketen „Helfire",  Luftabwehrraketen „Stinger" und GPS-gelenkte Gleitbomben „Viper Strike" befestigt werden.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Zum Thema:

    Gabriel ab Sonntag im Iran: Syrienkrieg und Wirtschaft im Mittelpunkt
    Iran unterstützt Russland weiter im Anti-Terror-Kampf – Berater von Irans Außenamt
    US-Drohne zerbombt Privathaus in Afghanistan – 13 Tote
    Tags:
    Luftfahrzeug, Drohne, Gray Eagle MQ-1C, Iran, USA