04:43 14 November 2019
SNA Radio
    Soldaten der US-Luftstreitkräfte (Archivbild)

    Wegen Popsong: US-Oberst setzt Piloten im Dienstgrad herab

    © AP Photo / Matt York
    Panorama
    Zum Kurzlink
    11225
    Abonnieren

    Kongressabgeordnete haben den US-Verteidigungsausschuss aufgefordert, dem Oberst der amerikanischen Luftstreitkräfte, Brian Hastings, den Dienstgrad eines Brigadegenerals nicht zu verleihen, berichtet das US-Magazin „Air Force Times“. Grund dafür sei, dass er zuvor drei Piloten nur wegen einer SMS degradiert hatte.

    Der Vorfall ereignete sich bereits im vergangenen Jahr, als die Inhalte von Telefongesprächen und SMS von Soldaten auf dem Stützpunkt Laughlin im US-Bundesstaat Texas geprüft worden waren. In einer SMS hatte die Prüfkommission das Wort „Molly“ aus dem Lied von US-Popstar Miley Cyrus „We Can't Stop“ entdeckt. Das Wort wird unter anderem für die Bezeichnung einer Droge genutzt. Obwohl die betroffenen Piloten versicherten, sie hätten kein Rauschgift zu sich genommen, wurden mehrere Untersuchungen, einschließlich medizinischer, eingeleitet.

    Obwohl die Piloten die Tests erfolgreich durchliefen, verurteilte das Kommando unter der Leitung von Oberst Brian Hastings den SMS-Wechsel der Piloten als „unprofessionell“, woraufhin den Betroffenen mehrere Verweise erteilt und sie im Dienstgrad herabgesetzt wurden.

    Soldaten der US-Navy
    © Flickr / U.S. Naval Forces Central Command/U.S. Fifth Fleet
    Nach mehreren Medienberichten und einem Appell an die US-Luftstreitkräfte bekamen die Piloten ihre Dienstgrade zurück, doch war bereits einer der betroffenen Piloten von den Luftstreitkräften in die zivile Luftflotte gewechselt.

    US-Kongressabgeordnete erklärten nun in einem Brief, dass die Verleihung eines höheren Dienstgrades an Oberst Hastings den Glauben an die US-Luftstreitkräfte und an die Richtigkeit der durch das Kommando der Streitkräfte getroffenen Entscheidungen rauben würde.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Zum Thema:

    US-Luftwaffe gehen die Kampfpiloten aus
    Battleships: US-Navy versenkt eigenes Kriegsschiff bei Seeübungen – VIDEO
    Militärgeheimnis gegen Gadgets getauscht: Korruptionsskandal in der US-Navy
    NI: Das sind die stärksten Luftstreitkräfte bis 2030
    Tags:
    Prüfung, Piloten, Telefonat, Drogen, SMS, US-Luftwaffe, USA