SNA Radio
    Kundgebung in Syrien

    „Danke für den Frieden!“: Syrer gratulieren Putin in Moskau zum Geburtstag

    © Sputnik / Dmitry Vinogradov
    Panorama
    Zum Kurzlink
    0 1776

    Am Freitagmorgen ist auf der Krimski-Brücke im Stadtzentrum von Moskau ein riesiges Banner mit Bild des russischen Präsidenten Wladimir Putin aufgetaucht.

    Putin ist auf dem Transparent mit russischer Flagge und zwei Aufschriften auf Russisch und Arabisch „Putin, danke für den Frieden!“ im Hintergrund abgebildet. 

    Die Aktion soll von in Moskau studierenden Syrern veranstaltet worden sein. Ihnen zufolge ist das syrische Volk dem russischen Präsidenten für die geleistete Unterstützung im Anti-Terror-Kampf dankbar.

    Obwohl der Frieden in Syrien noch nicht endgültig wiederhergestellt sei, gebe Putins entscheidendes Vorgehen Millionen Syrern Hoffnung.

    Zuvor hatte Putins Sprecher, Dmitri Peskow, gesagt, Putin werde seinen Geburtstag im Kreise seiner Verwandten und Freunde feiern. Für Freitag seien keine Veranstaltungen geplant.

    Putin ist am 7. Oktober 64 Jahre alt geworden.

    Zum Thema:

    So wird Putin seinen 64. Geburtstag feiern
    „Zum Wohle Russlands“: Goldene Putin-Smartphones zum Presidenten-Geburtstag
    Putin: Russland hat Syrien vor Zerfall bewahrt
    Tags:
    Dankbarkeit, Frieden, Dmitri Peskow, Wladimir Putin, Syrien, Russland