03:25 29 Januar 2020
SNA Radio
    Panorama
    Zum Kurzlink
    7047112
    Abonnieren

    Russland soll der weltgrößte Lebensmittelproduzent werden. Dieses Ziel hat Präsident Wladimir Putin gestellt. Das dazu nötige Potential besitze das Land.

    „Ich bin mir sicher, dass unsere Hersteller nicht nur den Binnenmarkt in vollem Umfang mit hochwertigen Lebensmitteln versorgen können“, schrieb Putin in einem Gratulations-Telegramm zum Tag des Landwirts.

    Die Aufgabe, Russland zum größten Lebensmittelproduzenten der Welt zu machen, sei zwar umfangreich, aber absolut realistisch.

    „Am wichtigsten ist es, sich folgerichtig auf das gestellte Ziel zuzubewegen“, so Putin.

    Russland erwartet demnach 2016 Statistiken zufolge die beste Getreideernte in der ganzen Geschichte des Landes – rund 115 Millionen Tonnen.

    „Mit anderen Worten, die russische Landwirtschaft befindet sich im Wachstum, und der Staat wird diesem Zweig weiterhin Unterstützung leisten“, schrieb Putin abschließend.

     

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Zum Thema:

    Putin nennt Grund für negative Einstellung des Westens zu ihm
    Geheime Putin-Technologien? Mysteriöses Video lässt Briten an Teleportierung glauben
    Geburtstag des Präsidenten: Arbeits- und informelle Treffen von Wladimir Putin
    Dresden: Deutsche gratulieren Putin mit Geburtstags-Graffiti
    Tags:
    Landwirtschaft, Wladimir Putin, Russland