03:17 03 Juni 2020
SNA Radio
    Panorama

    USA: Zwangspause für Ronald McDonald wegen Clown-Attacken

    Panorama
    Zum Kurzlink
    0 210
    Abonnieren

    Die Firmenfigur des Fast-Food-Konzerns McDonald’s, Clown Ronald McDonald, soll wegen einer wahren Clown-Hysterie in den USA seltener in der Öffentlichkeit auftreten, wie die Zeitung „The New York Post“ unter Verweis auf eine offizielle Erklärung der Firma berichtet.

    Ronald McDonald werde sich aufgrund „des aktuellen Klimas bezüglich Clown-Sichtungen“ zurückhalten, so der Pressesprecher der US-Unternehmens, Terri Hickey.

    Immer wieder tauchen in den Medien zahlreiche Meldungen über gefährliche Clowns auf – meist in den USA, aber auch in Australien und Großbritannien. Während sich die einen als Clowns kurz vor Halloween verkleiden, um Passanten zum Lachen zu bringen, gibt es solche, die den Menschen drohen oder sogar Kinder in den Wald zu locken versuchen.

    Am Samstag wurde auf dem YouTube-Kanal „TrollStation“ ein Video veröffentlicht, in dem zu sehen ist, wie ein „Creepy-Clown“ mit einem gefakten Messer in der Hand unbekannten Menschen auf einer Londoner Straße einen ungeheuerlichen Schrecken einjagt. Diese vielleicht harmlos gemeinte Aktion endete jedoch beinahe in einer Tragödie: Ein Mann fand den Witz nicht lustig und schlug mit einer Flasche auf den Kopf des Spaßmachers, woraufhin dieser zu Boden stürzt. Das Video gewinnt bei Facebook schnell an Popularität – knapp 1,5 Millionen Internetnutzer schauten sich das Video bereits an. Ob der verkleidete Mann verletzt wurde, ist nicht bekannt.

    Seit August werden gegen verdächtige Clowns in den US-Bundesstaaten North Carolina, South Carolina, Alabama, Georgia und Kentucky zahlreiche Anzeigen eingereicht. Viele Menschen beschweren sich über schrecklich verkleidete Clowns. In diesem Zusammenhang erklärte die Polizei bereits, das Verkleiden als Clown sei illegal.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

    Zum Thema:

    „Wahrscheinlich sind es die Russen“ – selbst Trump lacht über diese CNN-Meldung
    Ankara bestellt russische Militärtechnik für eine Milliarde USD – Weitere S-400 Lieferung in Sicht?
    Putin: Sukhoi-Erzeugnisse erregen „gewissen Schauder” bei Konkurrenten - Video
    Tags:
    McDonald’s, Australien, Großbritannien, USA