12:27 20 Januar 2020
SNA Radio
    Panorama
    Zum Kurzlink
    131051
    Abonnieren

    In einem Einkaufszentrum der belgischen Stadt Chatelineau hat ein Mann am Samstag das Feuer aus einem Kalaschnikow-Sturmgewehr eröffnet, meldet Reuters unter Berufung auf belgische Medien.

    ​Nach Angaben der belgischen Nachrichtenagentur Belga haben mehrere bewaffnete Täter ein im Einkaufszentrum gelegenes Juweliergeschäft überfallen. Nach dem Raubüberfall hätten die Männer das Einkaufszentrum ungehindert verlassen. Bei dem Zwischenfall sei trotz gefallener Schüsse niemand verletzt worden.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Zum Thema:

    Berliner Konferenz: Haftar verzichtet auf Unterzeichnung von Waffenstillstandsabkommen - Quelle
    Russland schafft neue Airline – nur einheimische Technik in Betrieb
    US-Militär prüft „mögliche Bedrohung“ in Deutschland