16:51 19 Juni 2019
SNA Radio
    Cannes

    Nizza: 76-jährige Luxushotel-Direktorin gekidnappt

    © AFP 2019 / VALERY HACHE
    Panorama
    Zum Kurzlink
    0 94

    Unbekannte haben in Nizza die Leiterin eines Fünf-Sterne-Hotels entführt, wie die französische Zeitung „Le Point“ schreibt.

    Burkini
    © Flickr / AMISOM Public Information
    Die 76-jährige Jacqueline Veyrach ist Direktorin des Grand Hotels im nahen Cannes. Unbekannte haben sie am Montag unweit ihres Hauses in Nizza angegriffen. Augenzeugenberichten zufolge haben die Täter die Dame gefasst, ihr die Augen verdeckt, schnell in ein Auto gesteckt und in unbekannte Richtung gebracht.  

    Die Stadtbehörden stufen den Vorfall als sehr schweres Verbrechen ein. Ein Strafverfahren wurde bereits eingeleitet, wie die Zeitung unter Berufung auf Polizeiangaben berichtet. 

     

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Zum Thema:

    Anti-Terror-Übung auf rotem Teppich erschreckt Gäste der Filmfestspiele von Cannes
    „Totale Pornographie“: Depardieu zu Lage um Cannes-Filmfestival
    Cannes: Stars ohne Dresscode
    Frankreich: Große Taschen an Stränden von Cannes verboten
    Tags:
    kidnappen, Entführung, Grand Hotel, Nizza, Cannes, Frankreich