16:17 17 Februar 2020
SNA Radio
    Panorama
    Zum Kurzlink
    3442
    Abonnieren

    Die Polizei des US-Bundesstaats North Dakota will ein Protestlager von Demonstranten vertreiben, die gegen den Bau der Ölpipeline Dakota Access Pipeline eintreten. Die Demonstranten setzen sich aus Indianern vom Stamm Standing Rock Sioux und aus Umweltaktivisten zusammen.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

    Zum Thema:

    „Schlüpfriger“ Protest: Aktivisten hängen Unterhose vors ukrainische Parlament
    Protest in Venedig: Mit Gondeln gegen Kreuzfahrtschiff – VIDEO
    Protest-Demo in Berlin gegen die geplanten Freihandelsabkommen TTIP und CETA
    Kanada: Protest gegen Wada und Russland-Sperre bei Paralympics – VIDEO
    Tags:
    Pipeline, Protest, North Dakota, USA